Stadtslogans

"Ich komm' zum Glück aus Osnabrück!" - Wie lautet euer Stadt-Slogan?

Seit Anfang der 2000er Jahre erobern Kleidungsstücke mit dem Slogan "Ich komm' zum Glück aus Osnabrück!" immer wieder die Netzwelt und Kleiderschränke. Ab dem 20. November 2019 gibt es bei der Tourist Information der Stadt Osnabrück neue Exemplare mit dem Stadt-Slogan. Wir haben uns überlegt: Wie könnten Sprüche für andere Städte lauten?


Osnabrück.jpg

Er war bereits auf den Laufstegen eines Pariser Modelabels zu sehen und Promis wie "One Direction"-Sänger Louis Tomlinson haben ihn schon getragen: Einen Sweater mit dem Slogan "Ich komm' zum Glück aus Osnabrück!". Jetzt druckt die Stadt den Kultspruch wieder auf Kleidung und Taschen. Ab dem 20. November 2019 gibt's Hoodies, T-Shirts, Turnbeutel und Tragetaschen mit dem Slogan in der Tourist Information Osnabrück zu kaufen.

"Ich komm' zum Glück aus Osnabrück!" geht auf eine Imagekampagne der Stadt Osnabrück zurück. Vor rund 20 Jahren zeigte eine Umfrage, dass in Osnabrück die zufriedensten Menschen leben. Die Agentur Hagenhoff entwickelte im Auftrag der Stadt den Slogan, der seitdem immer wieder auftaucht.

Schickt uns eure Städte-Sprüche!

Was wäre, wenn andere Städte und Regionen in Niedersachsen nachziehen würden? Das haben wir uns auch gefragt und deshalb direkt einige Modeentwürfe gestartet. Klickt euch durch unsere Galerie und seht unsere neuen Slogans für Ganderkesee, Celle, Juist oder Stade.!

  • 1/4
  • 2/4
  • 3/4
  • 4/4

Ihr habt auch eine Idee für einen Slogan eurer Stadt? Schickt uns den Spruch per Mail an studio@antenne.com!