geschnappt!

Braunschweiger Autobahnpolizei stoppt Raser

Den Mann erwartet jetzt Strafanzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung.


80826555.jpg
 (Foto: picture alliance / dpa)

Kennt jeder: Man fährt auf der Autobahn und wird von einem Raser rechts überholt. Genau so einen hat die Braunschweiger Autobahnpolizei jetzt erwischt. Der 47-jährige raste dummerweise an einem zivilen Videowagen Richtung Salzgitter vorbei. Die Beamten natürlich hinterher. Sie filmten unter anderem wie der Mann mit seinem BMW mehrfach rechts überholte und mit knapp 140 Stundenkilometern durch eine 80-Zone rauschte. An der Abfahrt Sickte wurde der Wagen angehalten und kontrolliert.